Informationen für unsere Bürgerinnen und Bürger (Stand
20. Januar 2021)
  • Die Landesregierung hat ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Bitte beachten Sie, dass die Änderungen am Montag, den 11. Januar 2021 in Kraft getreten sind.

    Hier finden Sie die aktuelle Verordung und eine Zusammenfassung der Maßnahmen.
  • Infos aus dem Rathaus

    Das Rathaus ist momentan von 07.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Sie erreichbar. Allerdings bedarf es einer voherigen Terminvereinbarung.

    Sofern Sie Hilfe aufgrund der Corona-Krise benötigen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung zu oben genannten  Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 07328 9625-0 zur Verfügung. Hier finden Sie unser Telefonverzeichnis.

    Für Notfälle haben wir ein Bürgertelefon eingerichtet, dieses steht an Werktagen von 8 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 0152/03850737 zur Verfügung. An diese Nummer können Sie sich insbesondere wenden, wenn Sie wegen Corona Hilfe benötigen.
     
    Die Jugendbücherei bietet ab Montag, 25.01.2021, nach vorheriger Terminvereinbarung, einen Abholservice an.
    Das heißt, dass alle Leserinnen und Leser ihre Medienwünsche telefonisch mitteilen oder über die Homepage/Findus Medien reservieren können. Die Medienpaket werden dann zusammengestellt und zu einem vereinbarten Abholtermin ausgegeben.

    Kontaktzeiten:
    Montag:       10.00 Uhr – 14.00 Uhr
    Dienstag:       9.00 Uhr -  13.00 Uhr
    Mittwoch:     13.00 Uhr -  18.00 Uhr
    Donnerstag:   9.00 Uhr – 13.00 Uhr
     
    Telefon: 07328/6589 oder per Email jugendbuecherei@koenigsbronn.de

    Hier ist der Medienbestand online einzusehen.

    Außerdem können alle registrierten Leserinnen und Leser der Jugendbücherei Königsbronn sich bei der „ostalb onleihe“ anmelden und virtuell Medien auszuleihen.
  • Der Betrieb des Bürgerbusses ist weiterhin eingestellt.
  • Das Bürgertelefon des Landkreises für alle Fragen rund um COVID-19: 07321 321-7777

    Die Hotline ist von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und  Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr erreichbar.