Kulturhalle Hammerschmiede
Ihre Ansprechpartnerin:
Frau
Anja Feldwieser-Stütz
07328 9625-24
07328 9625-27
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 9

Rathaus Königsbronn
Herwartstraße 2
89551 Königsbronn
Ortsteil: Königsbronn

Video und Fotos

Ehrenpreis der Gemeinde Königsbronn


Der Ehrenpreis der Gemeinde Königsbronn umfasst einen Geldpreis in Höhe von 500 Euro je Kategorie und wird zusammen mit einem 3D-Crystalwürfel mit dem eingelasertem „Königsbronner Brunnen“ verliehen (Richtlinien der Gemeinde Königsbronn) .

Würfel 2014

Der Gemeinderat und die Gemeinde Königsbronn schätzen den Einsatz jedes Einzelnen für die Königsbronner Bevölkerung und die positive Entwicklung der Gemeinde Königsbronn sehr und wollen durch den Ehrenpreis das in großer Anzahl schon vorhandene ehrenamtliche und bürgerschaftliche Engagement in Königsbronn intensiver honorieren. Gleichfalls soll auch weiterhin ein Anreiz für alle Bürgerinnen und Bürger geschaffen werden, sich positiv für die Gemeinde und ihre Mitbürger und Mitbürgerinnen einzubringen.

An wen kann der Ehrenpreis verliehen werden?

Verliehen werden kann der Ehrenpreis an ehrenamtlich für die Gemeinde tätige Bürger, Bürgerinnen und andere Persönlichkeiten, die sich durch vorbildliches, bürgerschaftliches Verhalten Verdienste erworben oder durch beispielhafte Einzelleistung ausgezeichnet haben. Dies gilt auch für Gruppen und Organisationen. Für die Verleihung ist der Besitz des Bürgerrechts nicht Voraussetzung.

Wann wird der Ehrenpreis verliehen?

Der Ehrenpreis wird alle zwei Jahre in bis zu 5 Kategorien aus dem Gebiet

- Sport
- Soziales
- Kultur
- Umwelt und
- Jugend

vergeben.

Das Komitee kann darüber hinaus im Einzelfall weitere Preisträger benennen, welche keiner der genannten Kategorien eindeutig zugeordnet werden können.

Die Gemeinde Königsbronn hat am 10.10.2014 bereits zum 3. Mail in der Hammerschmiede den „Ehrenpreis der Gemeinde Königsbronn“ verliehen.

Wer ist vorschlagsberechtigt?

Vorschläge für mögliche Preisträger können vom Bürgermeister, aus der Mitte des Gemeinderates oder durch Dritte, d.h. von der gesamten Bevölkerung eingebracht werden.
Vorschläge für mögliche Preisträger können jederzeit mit einer kurzen Begründung bei Frau Feldwieser-Stütz schriftlich (Zimmer 9 im Rathaus Königsbronn), telefonisch unter der 07328/9625-24 oder per E-Mail unter hauptamt@koenigsbronn.de eingereicht werden. Gerne können Sie den eingestellten Vordruck hierzu verwenden. 

Wer entscheidet über die Preisträger?

Die Entscheidung über die Preisträger erfolgt durch ein Komitee, welchem der Bürgermeister, Vertreter des Gemeinderates, der Vereine, der Schulen und Kirchen angehören.

Preisträger des Ehrenpreises 2016:

Kategorie Sport:
Jörg Müller

Kategorie Soziales:
Ellen Oberdorfer

Kategorie Kultur:
Hannelore Rall und Ellen Knöller

Kategorie Umwelt:
Sonja Edelmann-Joos und Gerhard Gauß

Kategorie Gruppe:
Initiatoren Weihnachtsdörfle Ochsenberg

Kategorie Sonstiges:
Bauteam Herr Sachse, Herr Kolb, Herr Lange, Herr Rommel


Bilder Ehrenpreis 2016:
  • Preisträger des Ehrenpreises 2014:

    Kategorie Sport:

    Ulrich und Gudrun Elser

    Kategorie Soziales:
    Aktuelle Helfer vor Ort-Gruppe des DRK und das Gründungsmitglied Stephan Wernz

    Kategorie Kultur:
    Erich Vomhoff

    Kategorie Umwelt:
    Karl Dangelmaier

    Kategorie Jugend:
    Theaterjugend Freilichtbühne Königsbronn

    Sonstiges:
    Pfarrer Konrad Kückenwaitz i.R.


    Preisträger des Ehrenpreises 2012:

    Kategorie Sport:
    Francois Boé

    Kategorie Soziales:
    Ehrenamtliche Gruppe aus dem Caritaskreis

    Kategorie Kultur:
    Aktives Blasorchester des Musikvereins Königsbronn

    Kategorie Umwelt:
    Gerhard Schuster mit der Gruppe des Schwäbischen Albvereins Zang

    Kategorie Jugend:
    Jugend des Sportschützenvereins Edelweiß Ochsenberg

    Kategorie Sonstiges:
    Jean-Claude Marcel


    Preisträger des Ehrenpreises 2010:

    Kategorie Sport:    
    Gudrun Wieland

    Kategorie Soziales:
    Ingeborg Neuhöffer

    Kategorie Kultur:   
    Theaterspielgruppe Königsbronn

    Kategorie Umwelt: 
    Manfred Prasser

    Kategorie Jugend: 
    Jugendfeuerwehr Königsbronn
    Dorina Grohsler und Anica Kraft
    Laura Wendler und Gina Stütz
    Miriam Mangold und Lena Kland