Geranien

Geranien

Lichtermeer

Neubürgerempfang

Schwan

Geranien Verkehrsinsel

Nikolausaktion



Arbeitskreis „Wir-Gefühl/Kommunikation“
„Ja“ sagen zu Königsbronn


Königsbronn ist ein besonderer Ort - mit Ursprung, einer bemerkenswerten Geschichte und einer reizvollen Lage zwischen Berg und Tal. Die Identifikation mit der Gemeinde erwies sich laut Umfrage jedoch als erstaunlich gering. Hier setzt der Arbeitskreis Wir-Gefühl/Kommunikation an und rückt mit seinen Aktionen die Stärken der Gemeinde und den Gemeinsinn in den Blick. Damit die Bürger stolz sind auf ihr Königsbronn. Damit sie bewusst „ja“ sagen zum Leben hier. Damit der Zusammenhalt der vier Teilgemeinden – Königsbronn, Itzelberg, Ochsenberg, Zang – wächst. Und damit Besucher sich in einer guten Atmosphäre wohl fühlen.
 
Von Anfang an ein Gemeinschaftserfolg ist die „Geranienblüte“ zur Verschönerung des Ortsbildes. Im Sommer erhalten alle vier Teilgemeinden roten Geranienschmuck.
Viele helfende Hände und Sponsoren aus der Bürgerschaft und den Gewerbetreibenden tragen zusammen mit dem Bauhof zum ausdrucksstarken Gelingen des Ortsbildes bei, sei es beim Einpflanzen und Ausbringen der Geranien, sei es durch eine Patenschaften beim Gießen und Pflegen, oder durch eine Spende. Auch der Neubürger-Empfang mit historischer Führung und Starterpaket fand sofort großen Anklang. Die Aktionen sind inzwischen aus dem Gemeindeleben nicht mehr wegzudenken und wiederholen sich.

Durchgeführte Aktionen